Skip to main content

Bunny Business Kaninchenställe

Kaninchen benötigen viel Auslauf. Wer einen Kaninchenstall kaufen möchte, der sollte vorab einige Kriterien beachten, damit sich das Kaninchen auch richtig wohlfühlt. Neben einem Kaninchenstall innen, sollte auch ein Freilaufgehege vorhanden sein. Somit können die Kaninchen bei schönem Wetter in ihrem Kaninchen Außengehege in Ruhe hoppeln und sich austoben. Eine große Auswahl an Kaninchenställen gibt es über Bunny Business zu kaufen.



Kaninchenstall, Bunny Business, doppelstöckig, aus Kunststoff

119,14 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ErfahrungenDetailsNicht verfügbar
Kaninchenstall, Bunny Business, einstöckig, 104 cm

69,87 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ErfahrungenDetails zum Angebot *

Ein Kaninchenstall kaufen von Bunny Business

Der Hersteller Bunny Business bietet allen Kunden eine gute Qualität an unterschiedlichen Kaninchenställen. Je nach dem ob ein Kaninchenstall draußen oder drinnen stehen soll, bietet Bunny Business genau das richtige Modell an. Dementsprechend wurde bei den verschiedenen Modellen das Material für die Herstellung gewählt. Kaninchenställe außen sind wetterfest und müssen nicht bei jedem kleinen Regen gleich in den Keller getragen werden. Die Käfige sind sehr geräumig und bieten auch mehreren Kaninchen Platz. Ein besonderer Vorteil ist, dass die Kaninchenställe über stabile Gitter verfügen, so dass die Tiere nicht abhauen können. Auch ein zerknabbern der Stäbe ist nicht möglich.

Kaninchenställe von Bunny Business

Wer einen Kaninchenstall kaufen möchte, der sollte sich für einen Kaninchenstall doppelstöckig entscheiden. Hier haben die Tiere viel Freiraum und werden artgerecht gehalten. Die Kaninchen können sich durch die 2 Etagen oben und unten aufhalten und haben hierbei die Möglichkeit sich zu bewegen oder eine kuschelige Ecke zu finden. Ein Boden ist bei diesem Kaninchenstall draußen nicht vorhanden, so dass die Tiere an warmen Tagen direkt auf einer Wiese sitzen können. Das ist sehr positiv, da die Kaninchen das Gras als Nahrungsmittel benötigen.

Einen Kaninchenstall winterfest machen

Bunny Business sorgt dafür, dass ein Kaninchenstall winterfest ist und den Tieren auch an kalten Tagen eine wohlige Herberge bietet. Vor dem Winter sollten alle Kaninchen geimpft werden. Wenn sie gesund sind, dann können sie ohne Probleme im Kaninchenstall überwintern. Hierfür ist es wichtig, einen richtigen Standort zu finden. Außerdem muss der Kaninchenstall winterfest und gut isoliert sein, damit die Tiere bei Frost eine wohlige Wärme erhalten. Trächtige und junge Tiere sollten im Kaninchenstall drinnen den Winter überdauern. Für alle anderen Tiere gilt: Auch nicht zum Kuscheln nach drinnen bringen, da Kaninchen keine großen Temperaturschwankungen vertragen.

Täglich frisches Streu ist wichtig

In der Zeit, in der die Kaninchen im Kaninchenstall draußen bleiben, muss der Kaninchenstall isoliert werden. Ein warmer und ausreichender Bodenbelag ist hierbei sehr wichtig. Der Boden muss einen doppelten Boden aufweisen und benötigt daher ein besonders Einstreu. Aus diesem Grund sollen ungefähr zehn Zentimeter Kleintierstreu eingefüllt werden. Dieser saugt den Urin auf und wird mit einer dicken Schicht Stroh abgedeckt. Das nasse Einstreu muss jeden Tag entfernt werden und durch ein frisches Streu ersetzt werden.

Bunny Business hat für jedes Problem eine Lösung

Bunny Business Ställe gibt es winterfest, isoliert, einstöckig, doppelstöckig, mit 2 Etagen oder 3 Etagen zu kaufen. Wenn mehrere Kaninchen vorhanden sind, dann lohnt sich der Kauf eines Kaninchenstall XXL. Die XXL Version bietet allen Tieren ausreichend Platz. Natürlich hat der Anbieter Bunny Business auch Kaninchenstall Zubehör im Angebot. Alle einzelnen Zubehörteile können mit den Kaninchenställen kombiniert werden.