Skip to main content

Kaninchenzimmer

Kaninchenzimmer

Bei einem Kaninchenzimmer handelt es sich, wie der Name schon sagt, um das Prinzip einen eigenen Wohnbereich zu kreieren. Hierbei leben die Tiere sozusagen frei, also ohne einen Käfig.

Dabei werden Abgrenzungen lediglich durch Holzbauten o.ä. gesetzt. Der Wohnbereich an sich muss abgesichert werden. Es dürfen keine Kabel zum Anfressen oder wichtige Einrichtungsgegenstände innerhalb der Markierungen platziert sein.

Falls man in der Wohnung genügend Platz hat, um den Kaninchen ein eigenes Zimmer zu bieten, etwa die Wohnküche, kann das Kaninchengehege auch nur gelegentlich verwendet werden, um die Kaninchen in bestimmten Situationen vor Gefahren zu schützen, zum Beispiel vor dem Kabel, welches beim Staubsaugen angenagt werden könnte.


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *